YouTube Videos herunterladen – So einfach geht’s

Du möchtest YouTube Videos herunterladen oder gar als Audio speichern? In diesem Artikel geht es um die rechtlichen Grundlagen und ich zeige dir ein paar Tools, die das Herunterladen ermöglichen. 

Auch in Zeiten von Spotify und Co. ist das Bedürfnis, das Angebot von Streaming-Diensten lokal herunterzuladen noch vorhanden. Vielleicht liegt das an der teilweise sehr schlechten Internetversorgung in Deutschland?

youtube videos herunterladen

Ist das Downloaden von YouTube-Videos legal?

YouTube Videos dürfen heruntergeladen und gespeichert werden.

Schauen wir uns erst einmal an, ob man das überhaupt darf. Ich bin kein Anwalt und daher sind meine Aussagen dazu nur unter Vorbehalt und ohne Garantie.

Auf mehreren Websites steht, dass der Download legal wäre. Es wird auf das Recht auf eine Kopie für private Zwecke verwiesen. Siehe zum Beispiel den Artikel „Ist das Downloaden von YouTube-Videos illegal?“ auf energy.de.

Auch der bekannte Rechtsanwalt Christian Solmecke hat dazu im September 2020 ein Video gemacht, dass du dir zum Thema anschauen solltest.

Seine Aussagen verstehe ich so:

Es kommt sehr darauf an, wie der Dienst funktioniert. Baut der Dienst zum Beispiel eine eigene Bibliothek auf und stellt von dieser dann die Downloads zur Verfügung, wäre das illegal, weil das eine industrielle Vervielfältigung darstellt. Wenn aber die URL eingegeben wird und genau das eine Video „gezogen“ wird, ist das analog zum Kassettenmitschnitt von früher zu werten und dann aufgrund des Rechtes an einer privaten Kopie legal. Verschiedene Instanzen haben hier aber teilweise unterschiedlich geurteilt.

Allerdings: YouTube schreibt in seinen AGB vor, dass die Videos nicht heruntergeladen werden dürfen. Ob YouTube das nachvollziehen kann, ist jedoch fraglich. Da ich selber aber auch YouTube-Kanäle betreibe, nutze ich derartige Dienste ausschliesslich zum Sichern meiner eigenen Videos, wenn ich vergessen habe, eine lokale Kopie der Originaldatei zu erstellen.

Deine Videos direkt über YouTube Studio herunterladen

Deine eigenen Videos kannst du auf zwei Arten herunterladen.

Wenn du die Videos von deinem eigenen Kanal herunterladen willst, funktioniert das direkt über YouTube Studio:

  • Öffne YouTube Studio
  • Melde dich bei YouTube an, falls du das noch nicht gemacht hast.
  • Klicke links in der Seitenleiste auf „Inhalte“.
  • Fahre mit der Maus auf die Beschreibung des Videos, das du herunterladen möchtest. Die Beschreibung ändert sich und bestimmte Optionen werden jetzt sichtbar.

youtube-download

  • Klicke auf die drei Punkte.
  • Es erscheint die Option „Herunterladen“.
  • Klicke dort drauf.
  • Die Datei wird im MP4-Format heruntergeladen.

Leider wird so ausschliesslich im Format HD 720p heruntergeladen, auch wenn das Video in höherer Auflösung vorhanden ist. Wir müssen uns daher mal noch nach anderen Methoden umsehen.

Deine Videos und andere YouTube-Daten direkt herunterladen

Google selber bietet aber auch eine Funktion an, deine ganzen Daten en bloc herunterzuladen. Und dann sogar in der vollen vorhandenen Auflösung. Rufe hierzu diese Seite auf.

Anschliessend wählst du die YouTube-Daten aus.

YouTube Vidoes herunterladen

Ein Archiv wird erstellt.

youtube-daten-sichern-02
Wenig später erhältst du ein E-Mail, indem du die Links siehst, mit denen du das Archiv herunterladen kannst. Es besteht i. d. R. aus mehreren ZIP-Archiven.

Youtube Videos herunterladen
In jedem Archiv findest du neben diversen anderen Daten im Unterordner Videos deine Videos in voller Auflösung.

youtube-daten-sichern-04

Video über Online-Tools herunterladen

Zum Herunterladen von fremden Videos kannst du Online-Tools verwenden. Diese machen aber aufgrund exzessiver Verwendung von Werbung keinen Spass.

Im Internet gibt es zahlreiche Tools, mit denen YouTube-Videos online heruntergeladen werden können. Nicht nur als Video-Datei, sondern auch als Audio-Datei. Leider sind sehr viele Tools meist so mit Werbung „zugekleistert“, dass sie unbedienbar sind.

Für alle Tools benötigst du die URL, also die Adresse des Videos, das du herunterladen willst.

Rufe dazu das Video bei YouTube auf und markiere die Adresszeile aus deinem Browser:

youtube-download-02

YouTube-Video über downvids.net herunterladen

  • Öffne die Website downvids.net.
  • Gib die Adresse des Videos ein, dass du herunterladen willst.
  • Wähle den Dateityp herunter, wie du die Datei herunterladen willst. Mit „.mp3“ erhältst du nur eine Musikdatei. Für Video passt die Vorgabe „.mp4“.
  • Gib die Auflösung ein. Hier kannst du auch „Full HD“ wählen.

Leider konnte ich bei meinen Tests zwar „Full HD“ auswählen, die heruntergeladene Datei war trotzdem immer HD 720. Nach einigen Tests verweigerte die Website kommentarlos weitere Versuche. Das Konvertieren in MP3 scheint aber zu klappen.
youtube-download-03

  • Wenn du alles fertig eingegeben hast, klicke auf „Download!“. Die Datei wird konvertiert und kann im nächsten Schritt heruntergeladen werden.

Fazit downvids.net

Das Tool macht nicht glücklich. Trotz entsprechender Auswahlmöglichkeit funktionierte der Download in Full HD nicht.

Weitere Online-Tools

Weiter habe ich mir angeschaut:

  • convert2mp3.club – Überfrachtet mit zweifelhafter Werbung (auch aus dem XXX-Bereich). Warnmeldungen von meiner Antivirussoftware. Nicht einsetzbar.
  • convert2mp3.cx – Ähnlich wie convert2mp3.club, daher weitere Tests von Diensten mit ähnlichem Namen abgebrochen.
  • ytmp3.cc – Funktioniert, aber Download in unglaublich schlechter Auflösung und mit ebenfalls sehr zweifelhafter Werbung.

Video über lokales Tool herunterladen

Lokale Tools zum Herunterladen von YouTube-Videos funktionieren in der Regel besser als die Online-Tools.

Es gibt auch Tools, die man lokal installieren kann und über die dann das Herunterladen möglich wird.

YouTube-Video über „4K Video Downloader“ herunterladen

  • Lade „4K Video Downloader“ über die Hersteller-Website herunter und installiere es.
  • Starte „4K Video Downloader“
  • Klicke auf das grüne „+“ Zeichen
  • Jetzt solltest du die Adresse deines YouTube-Videos hinzufügen können.

youtube-download-05

  • Stattdessen erhielt ich beim ersten Test unter Windows eine nicht wirklich aussagekräftige Fehlermeldung

youtube-download-06

Was ist denn da los? Moment, nochmal genau lesen…

  • Du musst vor dem Klick auf das Plus-Zeichen die Adresse des Videos in der Zwischenablage haben. Ist das nicht der Fall, erscheint diese Fehlermeldung.
  • Nachdem ich das noch einmal versucht habe, wird das Video analysiert und nach einiger Zeit erscheint…

youtube-download-07

  • Jetzt kann ich mit Klick auf „Herunterladen“ die Datei herunterladen.
  • Diese Datei hat nun tatsächlich die richtige Auflösung, also Full HD.
  • Auch das Herunterladen als Audio-Datei (MP3) funktioniert. Hierzu wählst du bitte die Option „Audio extrahieren“ und fährst entsprechend fort.

youtube-download-08

YouTube-Video über GlipGrab herunterladen

  • Lade ClipGrab auf der Hersteller-Website herunter und installiere es.
  • Nach der Installation lädst du noch die Erweiterung youtube-dl herunter. Ein Assistent führt dich automatisch durch diesen Vorgang.
  • Anschliessend wählst du auch hier das passende Format unter „Format“, die „Qualität“ und lädst das Video dann mit „Dieses Video herunterladen!“ herunter.

YouTube Videos herunterladen

youtube-dl-gui

Ebenfalls habe ich noch diese Software getestet, die man hier herunterladen kann. Sie nutzt die gleiche Bibliothek, wie ClipGrab, allerdings ist mir hier die Bedienung zu puristisch.

Fazit YouTube Videos herunterladen

Der Download der eigenen YouTube Videos über YouTube Studio funktioniert, aber nur mit geringer Auflösung.
Online-Tools lassen keine besondere Freude aufkommen. Am ehesten kann man noch downvids.net einsetzen, von alles mit convert2mp3 im Namen sollte man die Finger lassen.
Bei den Tools auf dem Rechner sind GlipGrab und 4K Video Downloader vernünftig nutzbar. GlibGrab ist hier mein Favorit.
Informiere dich bitte vor dem Einsatz unabhängig von meinem Artikel über die aktuelle Rechtslage in deinem Land.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.