So änderst du den Standardbrowser auf iPhone und iPad

standardbrowser-iphoneDu möchtest gerne deinen Standardbrowser auf deinem iPhone oder iPad ändern? In diesem Artikel erfährst du wie.

Man muss hier  unterscheiden. Seit iOS 14 geht das mit Bordmitteln. Davor musstest du eine App zur Hilfe nehmen, die hier in der Schweiz CHF 2.- kostet.

Was ist iOS?

iOS ist das Betriebssystem von Apple-Geräten wie dem iPhone oder dem iPad.

Wie finde ich heraus, welche iOS-Version ich habe?

Gehe auf

  • Einstellungen
  • Info
  • Allgemein

Unter Softwareversion findest du deine iOS-Version.

ios version herausfinden

So änderst du den Standardbrowser auf Chrome, wenn du auf deinem iPhone schon eine iOS-Version ab 14 hast

  • Die Chrome-App muss schon installiert sein. Wenn nicht, installiere sie bitte von hier.

Gehe auf

  • Einstellungen

Scrolle herunter bis zu Chrome und klicke die App an.

Wähle

  • Standard-Browser-App

standard-browser-app-einstellung-ab-ios14

Wähle den richtigen Browser aus (du kannst auch einen anderen Browser als Chrome wählen)

ios standard-browser auswählen

Bestseller Nr. 1
Apple iPhone SE (64 GB) - Schwarz
Apple iPhone SE (64 GB) - Schwarz
4,7" Retina HD Display (11,94 cm Diagonale); Wasser‑ und Staubschutz (1 Meter...
444,00 EUR
Bestseller Nr. 2
Apple iPhone 11 (128 GB) - Weiß
Apple iPhone 11 (128 GB) - Weiß
6,1" Liquid Retina HD LCD Display (15,5cm Diagonale); Wasser‑ und Staubschutz...
678,66 EUR

So änderst du den Standardbrowser auf Chrome, wenn du auf deinem iPhone eine iOS-Version bis einschliesslich 13 hast

  • Die Chrome-App muss schon installiert sein. Wenn nicht, installiere sie bitte von hier.
  • Lade dir zunächst die iPhone App UpTime – Web Browser herunter.
  • Klicke in der App auf das „i“ unten in der Mitte.
  • Kontrolliere, dass unter „Default“ > „Long press opens in:“ > „Chrome“ aktiviert ist.

Standardbrowser iOS festlegen

  • Schliesse Uptime
  • Gehe auf „Einstellungen“
  • „Bildschirmzeit“
  • „Beschränkungen“
  • „Aktiviere Beschränkungen“
  • Gehe auf „Erlaubte Apps“
  • Nimm hier Safari raus

Standardbrowser iOS festlegen

  • Bestätige alles

Hinweis: Das Deaktivieren von Apps findet sich so nur unter iOS 12. Unter iOS11 sollte es unter „Allgemein“ > „Einschränkungen“ zu finden sein.

Wenn du jetzt einen Link, zum Beispiel in einem E-Mail anklickst, dann wird der Link in Uptime und dann anschliessend in Chrome geöffnet.

Wie du Internetlinks als Icons auf dem Homescreen ablegen kannst, erfährst du hier: Internetlinks Chrome auf iPhone/iPad auf dem Homescreen ablegen.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.