So einfach änderst du den Rechnernamen auf deinem Mac

Zuletzt aktualisiert am 12. Juli 2021 von Lars

Die Standard-Rechnernamen von macOS Geräten sind recht einfallslos. Ich hatte zum Beispiel ein MacBook Pro vom Geschäft gestellt und eins privat. Beide hiessen irgendwie "Larss Macbook". Das kann kann nicht so bleiben, ich musste eindeutigere Namen vergeben.

Doch wie? Ganz einfach: Der Computername wird oben in der Systemeinstellung "Freigaben" angezeigt. Wähle zum Ändern auf deinem Mac "Apple" > "Systemeinstellungen" und klicke auf "Freigaben".

Wenn das Schloss unten links geschlossen ist , klicke auf das Schloss, um die Systemeinstellung zu entsperren. Du musst in dem Fall dein Anmeldepasswort eingeben.

Gib einen neuen Namen in das Feld "Gerätename" ein.

mac-rechnername

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.