GreenPanda.de | Gebrauchte Hardware kaufen

Wer auf it-zeugs.de regelmässig mitliesst, weiss, dass ich meine Hardware überwiegend gebraucht kaufe. Einen Anbieter hatte ich bisher noch nicht auf dem Schirm: GreenPanda.de. Mehr zu diesem Anbieter erfährst du in diesem Artikel…

Warum ich gerne gebrauchte Hardware kaufe

Grund Nr. 1

Weil es billiger ist. Ich bin kein Gamer und brauche nicht die neuste High-End Hardware. Ein ein paar Jahre altes Gerät reicht da völlig aus. Meist habe ich die Rechner selbst mit grösserer Festplatte und mehr RAM nachgerüstet. Das ist gerade bei Rechnern für Windows gut möglich. Aber auch bei Geräten aus dem Hause Apple lohnt sich das Ganze nach meiner Erfahrung. Neu finde ich diese einfach zu teuer. Gebraucht ist das Macbook und das iPad der vorherigen Generation für meine Anforderung immer noch schnell genug.

Grund Nr. 2

Der Gebrauchtkauf ist nachhaltig, da er Ressourcen schont. Gerade in grösseren Firmen werden Geräte oft geleast, in der Regel gut behandelt und nach drei oder vier Jahren zurückgegeben. Die Geräte sind einfach zu schade zum Wegwerfen und können oft noch mehrere Jahre weiter „leben“.

GreenPanda.de

Hier kommt GreenPanda.de zum Zug. Es werden ausschliesslich Businessserien von HP, Dell, Lenovo und Fujitsu verkauft. Auch einige wenige Apple Notebooks finden sich im Store. Die Businessgeräte sind meist besser ausgestattet, als die Consumer Geräte, die du bei Mediamarkt, Saturn, etc. angeboten bekommst und auch robuster aufgebaut. Dadurch halten sie auch sehr viel länger.

GreenPanda.de verkauft nicht nur Notebook, sondern auch PC, Monitor, Tablet, Smartphone und Zubehör und Workstations. Unter Workstation findet man oft besonders gut ausgestattete PCs die für aufwändige Berechnungen im Einsatz waren.

Refurbished IT

Auch hier stammen die Geräte aus Leasingverträgen, die Firmen mit ihren Lieferanten hatten. Nach dem Ablauf werden diese Geräte zurückgegeben und von Anbietern wie GreenPanda.de aufgekauft. Reteq, die Firma hinter GreenPanda.de, kauft diese Geräte.

Alle Geräte werden geprüft und Teile, die nicht funktionieren, ausgetauscht. Daten werden sicher gelöscht. Und die Geräte werden natürlich auch gereinigt.

GreenPanda sticht für mich hier aus dem Mitbewerb heraus: Die Geräte können individuell konfiguriert werden. Grössere Festplatte? Windows 10 statt Windows 7. Ist hier kein Problem. Sogenanntes BTO – Build to Order.

greenpanda01
Die Konfiguration eines Notebooks bei GreenPanda.de

Für mich persönlich ist es kein Problem, eine grössere Festplatte oder mehr RAM selbst einzubauen. Doch nicht jeder traut sich da dran. Falls du dich weniger gut auskennst, kannst du derartige Erweiterungen bei GreenPanda direkt mit bestellen. Finde ich eine tolle Sache.

Auch das Betriebssystem einschliesslich Office Testversion und Antivirenprogramm ist mit an Bord. GreenPanda ist Microsoft Partner und es wird selbstverständlich Originalsoftware ausgeliefert. Alle Geräte haben 12 Monate Garantie. Gegen Aufpreis lässt sich diese sogar auf 36 Monate erweitern.

Mehr zu Refurbished IT bei GreenPanda.de findest du hier.

Der Shop selber ist übersichtlich und klar strukturiert und kommt. Man findet hier schnell, was man sucht.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=lx0Iiqhgw4E

Also keine Ausrede mehr für den „neuen“ gebrauchten Computer mit integriertem Umweltschutz.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.