Mac: HP Drucker druckt nicht | Meldung “Verschlüsselungsdaten sind abgelaufen”

lars-schlageter-autor
Hallo, hier schreibt Lars. Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Geprüfter (und begeisterter) Webmaster. Ebenso begeisterter Windows-, Apple-, und Office-User. Ich schreibe über alle möglichen Themen rund um IT. Mehr über mich erfährst du hier: Über mich. Danke für deinen Besuch!

Mac "Verschlüsselungsdaten sind abgelaufen" Sehr nervig: Vermeintlich auf einmal druckt der Drucker am Mac nicht mehr. Stattdessen steht in der Druckerbox “Verschlüsselungsdaten sind abgelaufen” und der Drucker geht sofort auf Pause.

Schuld daran ist wohl ein Update von MacOS, bei dem der Druckertreiber auf “Secure AirPrint” umgestellt wurde. Das mögen die HP-Drucker nicht.

Abhilfe: Wieder zurückstellen auf AirPrint

Apfel > “Systemeinstellungen” > “Drucker & Scanner”

Mac Meldung "Verschlüsselungsdaten sind abgelaufen" beheben

  • Mit “-” den Drucker entfernen
  • Mit “+” de Dialog für einen neuen Drucker starten
  • Der Drucker sollte erkannt werden, wähle diesen aus und bestätige
  • Es dauert kurz, bis der Mac Infos über den Drucker sammelt. Bei “Verwenden” wir “Secure AirPrint” angezeigt. Ändere das auf “AirPrint” und füge den Drucker mit “Hinzufügen” hinzu.

Mac Meldung "Verschlüsselungsdaten sind abgelaufen" beheben

Happy Printing!

 

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.