Home » Blog » Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen
- Anzeige -
Software Asset Management beim Fachmann

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Windows nervt mich mit dieser Meldung hier:

...ist nicht ihr Standardprogramm zum Anzeigen...

Microsoft Excel ist zurzeit nicht Ihr Standardprogramm zum Anzeigen und Bearbeiten von Tabellenkalkulationen. Möchten Sie die Dateitypen auswählen, die in Excel geöffnet werden sollen?

Klickt man unter Windows 10 auf "Ja", bekommt man lediglich diese Meldung hier angezeigt:

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Also rufen wir...

...auf.

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Hier wählen wir: Standardeinstellungen nach Apps festlegen.

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Und siehe da, jetzt sind wir nicht mehr in den Einstellungen, sondern in der (alten) Systemsteuerung.

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Hier suchen wir die Anwendung raus (in meinem Fall Excel) und wählen "Dieses Programm als Standard auswählen".

Standardprogramm unter Windows 10 korrekt einstellen

Und "schon" ist alles wieder OK. Geht es nur mir so, oder finden andere die Art der Benutzerführung auch etwas seltsam? Etwas ärgerlich, zumal mir das auf meinem Windows-10 Rechner häufig passiert. In Verdacht habe ich da die Profil-Synchronisierung via Cloud.



War der Artikel hilfreich? Ich freue mich sehr über Likes, Shares oder Links von Deiner Website darauf. Danke Dir.

it-zeugs.de ist auch auf Facebook...

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.