Fotos aus Digitalkamera mit Windows Live Fotogalerie, ablegen und ausdrucken

Älteren Kameras lag oft eine Bildverwaltungssoftware, wie z.B. CAMEDIA Master bei. Diese Produkte laufen oft nicht mehr unter Windows 7 und höher. Was soll man also nehmen, wenn es keinen Nachfolger gibt? Microsoft selber bietet in seinem Softwarepaket „Windows Essentials 2012“ mit der „Windows Live Fotogalerie“ ein geeignetes Tool an.

Windows Live Fotogalerie herunterladen

  • Wechseln Sie zu dieser Website
  • Klicken Sie auf „Jetzt herunterladen“
  • Klicken Sie auf „Ausführen“
  • Windows Live Fotogalerie ist ein Tool aus einem ganzen Set an Windows-Tools aus den „Windows Essentials 2012“. Ich empfehle in der Maske „Welche Programme mächten Sie installieren“ die Option „Wählen Sie die Programme aus, die Sie installieren möchten“
  • Wahlen Sie „Windows Live Fotogalerie und Movie Maker“
  • Klicken Sie auf „Installieren“ und folgen Sie den Anweisungen.

Mit der Window Live Fotogalerie Bilder von der Digicam importieren

  • Verbinden Sie die Kamera mit dem Computer.
  • Starten Sie die Windows Live Fotogalerie.
  • Wenn Sie nach einem Windows-Live-Konto gefragt werden, geben Sie es Ihr Konto ein oder überspringen Sie diesen Punkt, wenn Sie kein WIndows-Live Konto haben.
  • Um neue Fotos von der Kamera einzulesen, klicken Sie auf „Importieren“
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
  • Wählen Sie Ihre Kamera aus und klicken Sie auf „Importieren“
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
  • Lassen Sie die vorgewählte Option „Zu importierende Elemente ansehen, verwalten und gruppieren“ und klicken Sie auf „Weiter“
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
  • Die Fotogalerie bringt Ihnen jetzt schon die Fotos auf Ihrer Kamera sortiert nach Aufnahmedatum, was für die meisten Anwendungen sehr ausreichend sein drüfte.
  • An dieser Stelle sollten sie aber noch „Weitere Optionen“ anklicken, um den Speicherort der zu importierenden Bilder festzulegen.
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
  • Bei „Importieren nach“ klicken Sie auf „Durchsuchen“ und wählen den Basisordner, in den die neuen Bilder importiert werden sollen. Mit „Neuer Ordner“ können Sie gg. auch einen neuen Ordner erstellen“.
  • Bestätigen Sie alle Eingaben.
  • Markieren Sie die Bilder, die Sie importieren möchten oder klicken Sie einfach auf „Alle Auswählen“
Fotos mit Windows Fotogalerie einlesen
  • Starten Sie den Import-Vorgang mit „Importieren“.

Drucken von mehreren Bildern

  • Klicken Sie das Bild an, dass Sie drucken möchten.
  • Wenn Sie mehrere Bilder drucken möchten, nutzen Sie das kleine Kreuzchen links oben am Bild
Mehrere Fotos mit Windows ausdrucken
  • Wählen Sie den Menüpunkt ganz links (Datei)
  • Wählen Sie Drucken – Abzüge

Mehrere Fotos mit Windows ausdrucken

  • In der darauffolgenden Maske können Sie rechts wählen, wie die Fotos auf der Seite aufgeteilt werden.
  • Mehrere Fotos mit Windows ausdrucken

  • Starten Sie den Ausdruck mit „Drucken“
  • Was kann die Windows Live Fotogalerie sonst noch?

    Die Windows Fotogalerie kann natürlich noch viel mehr. Unter Bearbeitung finden Sie diverse Tools um Ihr Bild zu bearbeiten. Selbst das „Automatisch anpassen“ funktiuoniert hier recht gut. Unter „Erstellen“ können Sie Panoramas und Collagen erstellen.

    Weitere Infos / Quellen

    Achtung!

    Dieser Artikel wurde automatisiert vom alten CMS übernommen. Dort war er zuletzt am 08.08.2017 geändert worden. Bei der Konvertierung können sich Fehler eingeschlichen haben, wie zum Beispiel falsche Zeilenumbrüche, fehlende Bilder oder fehlende Zeichen. Wenn du einen solchen Fehler entdeckst, dann schreibe doch bitte einen Kommentar, damit ich das beheben kann.

    Vielen Dank für deine Mühe.

    Das könnte dich auch interessieren:

    Kommentar hinterlassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.