Tastenkombinationen für den Mac

lars-schlageter-autor
Hallo, hier schreibt Lars. Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Geprüfter (und begeisterter) Webmaster. Ebenso begeisterter Windows-, Apple-, und Office-User. Ich schreibe über alle möglichen Themen rund um IT. Mehr über mich erfährst du hier: Über mich. Danke für deinen Besuch!

tastenkuerzel-macIn “Mehr als 15 wichtige Shortcuts für effizienteres Arbeiten in Word” habe ich dir einige coole Tastenkombinationen speziell für Word gezeigt, mit denen du viel Zeit sparen kannst. Auf dem Mac funktionieren diese aber nicht genau so.

Hier mal ein kleines Special für den Mac, aber nicht nur für Word.

Tastenkombinationen für schnelleres Arbeiten auf dem Mac

CMD + AAlles markieren
CMD + ZRückgängig
CMD + SHIFT + ZRückgängigmachung wiederherstellen
CMD + SSichern
CMD + PDrucken (Englisch “Print”)
CMD + IKursiv (Englisch “Italic”)
CMD + BFett (Englisch “Bold”)
CMD + UUnterstrichen
CMD + CKopieren (Englisch “Copy”)
CMD + XAusschneiden (Englisch “Ausschneiden”)
CMD + VEinfügen (Eselsbrücke: “V sieht ein bisschen wie ein Einfügenhaken aus”)
SHIFT + ALT + CMD + VOhne Formatierung einfügen
ALT + Cursor rechtsEin Wort nach rechts
ALT + Cursor linksEin Wort nach links
ALT + Cursor hochEin Absatz hoch
ALT + Cursor runterEin Absatz runter
SHIFT + ALT + Cursor rechtsEin Wort nach rechts markieren
SHIFT + ALT + Cursor linksEin Wort nach links markieren
SHIFT + ALT + Cursor hochEin Absatz hoch markieren
SHIFT + ALT + Cursor runterEin Absatz runter markieren
CMD + Cursor rechtsAn den Anfang der Zeile
CMD + Cursor linksAn das Ende der Zeile
CMD + Cursor hochAn den Anfang des Textes – Word macht hier eine Ausnahme und springt auch nur Absatzweise
CMD + Cursor runterAn den Ende des Textes- Word macht hier eine Ausnahme und springt auch nur Absatzweise
CTRL + Cursor rechtsEinen virtuellen Bildschirm weiter schalten
CTRL + Cursor linksEinen virtuellen Bildschirm zurück schalten
CTRL + Cursor nach obenAlle offenen Anwendungen anzeigen.

Wie kann ich Tastenkombinatonen gut lernen?

Falls du nicht alle Kombinationen schon kennst, empfehle ich dir, zum Beispiel pro Woche nur 3-4 neue zu lernen. Arbeite damit. Nach der Woche nimmst du 3-4 weitere dazu. Wenn du welche vergisst, schlage sie hier nach.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.