mdmp-Dateien unter Windows 10 [gelöst]

Zuletzt aktualisiert am 3. Februar 2021 von Lars

Beim Aufräumen meines Windows 10-Rechners sind mir jede Menge Dateien mit der Endung mdmp aufgefallen. Was hat es mit denen auf sich?

Was sind diese mdmp-Dateien?

Diese Dateien werden bei einem Absturz vom Windows-System erstellt wird und als Fehlerbericht an Microsoft gesendet werden kann. Sie enthält die Informationen, die zum Debuggen des Fehlers verwendet werden können.

Können die mdmp-Dateien gefahrlos gelöscht werden?

Wenn du den Absturz nicht mehr genauer analysieren willst, kannst du diese Datei problemlos löschen.

Du willst meine Arbeit unterstützen? Dann freue ich mich über eine kleine Spende!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.