Was ist VMQ?

VMQ steht für Virtual Machine Queue und steht für Hyper-V Hosts zur Verfügung, die VMQ-fähige Netzwerk Hardware haben. Mit VMQ werden Netzwerpakete von einem externen Netzwerk direkt auf virtuelle Maschinen geliefert. Der Overhead durch das Routen aus dem Management-Betriebssystem in

Weiterlesen

Hyper-V Rolle dem Server hinzufügen

Das Hinzufügen der Hyper-V Rolle auf dem Server gestaltet sich recht einfach: Kontrollieren, dass im BIOS des Servers die notwendigen Virtualisierungsoptionen gesetzt sind (z.B. "Intel(R) Virtualization Tech", "Intel VT-d") Server-Manager aufrufen Rollen hinzufügen Hyper-V Rolle aufrufen Ein Assistent startet, der

Weiterlesen

Was ist ODX?

Was ist ODX? ODX ist ein der neuen Funktionen von Windows Server 2012 und steht für „Offloaded Data Transfer“. Mit Hilfe der ODX-Technik stellt das Betriebssystem eine Anfrage an das SAN um Datei-Operationen direkt unter Umgehung des Host-Systems auszuführen. Dadurch

Weiterlesen

Unbekanntes Gerät im Gerätemanager

Folgende unbekannte Geräte können auftreten, wenn ein Windows Server 2008 auf einem Windows Server 2012 R2 installiert wird: Vmbus {4487b255-b88c-403f-bb51-d1f69cf17f87} Vmbus {3375baf4-9e15-4b30-b765-67acb10d607b} Vmbus {99221fa0-24ad-11e2-be98-001aa01bbf6e} Vmbus {f8e65716-3cb3-4a06-9a60-1889c5cccab5} Achtung! Dieser Artikel wurde automatisiert vom alten CMS übernommen. Dort war er zuletzt am

Weiterlesen

V2V Konvertierung von VMware auf Hyper-V

Mögliche Vorgehensweise: Den alten zu konvertierenden virtuellen Server untersuchen auf Speichergrösse, Fehler im Eventlog… Auf dem neuen Hyper-V Server tunnelier installieren (gibt es unter http://www.bitvise.com/tunnelier) Die VM auf dem ESX-Server herunterfahren Auf den VMware ESX mit tunnelier konnektieren (voreingestellten Username

Weiterlesen