Active Directory unter Windows Server 2012 einrichten – oder DCPROMO ist tot

lars-schlageter-autor
Hallo, hier schreibt Lars. Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Geprüfter (und begeisterter) Webmaster. Ebenso begeisterter Windows-, Apple-, und Office-User. Ich schreibe über alle möglichen Themen rund um IT. Mehr über mich erfährst du hier: Über mich. Danke für deinen Besuch!

Active Directory unter Windows Server 2012 einrichten -- oder DCPROMO ist
tot

Step 1

Kontrolle Netzwerkeinstellungen (Name, IP)

Step 2

DCPROMO gibt es nicht mehr!

Im Server-Manager die Rolle "Active Directory Domänendienste" hinzufügen.
Eventuell ist anschliessend ein Neustart erforderlich

Step 3

Domäne konfigurieren -- Fertig!

Verwaltungstools wie unter früheren Versionen unter Systemsteuerung
Verwaltung oder im Server-Manger unter Tools.

Wie früher bei DCPROMO wird der DNS-Server mit 127.0.0.1 eingetragen. Ich
habe mir noch aus Windows 2000 Seiten angewöhnt zuerst den DNS-Server zu
konfigurieren und trage ihn dann mit der lokalen IP ein. Im Prinzip macht das
aber keinen Unterschied.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Quellen / Weitere Infos

Achtung!

Dieser Artikel wurde automatisiert vom alten CMS übernommen. Dort war er zuletzt am 05.08.2017 geändert worden. Bei der Konvertierung können sich Fehler eingeschlichen haben, wie zum Beispiel falsche Zeilenumbrüche, fehlende Bilder oder fehlende Zeichen. Wenn du einen solchen Fehler entdeckst, dann schreibe doch bitte einen Kommentar, damit ich das beheben kann.

Vielen Dank für deine Mühe.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.