Citrix Tool StressPrinter

Viele Probleme unter Citrix und unter Terminalservern hängen mit Drucken zusammen. Genauer gesagt mit nicht kompatiblen Druckertreibern. Ein Arbeitskollege erzählte mir von dem Citrix-Tool StressPrinter, mit dem man Drucker testen kann.

Dieses Tool simuliert mehrere Sitzungen, die automatisch Drucker mit denselben Druckertreibern erstellen.

Die Tool-Homepage ist unter StressPrinters 1.3.2 for 32-bit and 64-bit Platforms zu finden.

Endet der Durchgang mit 0 Errors, ist alles OK. Bei Fehlern sollte der Druckertreiber auf isoliert gestellt werden.

Drucker Treiber isolieren

Die Isolation von Druckertreibern ist per default enabled und kann mit der folgenden Gruppenrichtlinie disabled werden:

Computer Configuration
Administrative Templates
Printers
Execute print drivers in isolated processes

Achtung!

Dieser Artikel wurde automatisiert vom alten CMS übernommen. Dort war er zuletzt am 25.01.2016 geändert worden. Bei der Konvertierung können sich Fehler eingeschlichen haben, wie zum Beispiel falsche Zeilenumbrüche, fehlende Bilder oder fehlende Zeichen. Wenn du einen solchen Fehler entdeckst, dann schreibe doch bitte einen Kommentar, damit ich das beheben kann.

Vielen Dank für deine Mühe.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.