Outlook 2013/2016 druckt aus falschem Fach

Symptom: Outlook 2013 oder 2016 druckt aus falschem Fach. Das Fach ist im Drucker richtig gesetzt, alle anderen Anwendungen drucken richtig.

Erste Anlaufstelle sind die Einstellungen des Memoformates.

Datei > Drucken > Doppelklick auf „Memoformat“ > Reiter „Papier“

Steht hier überall „A4“ (Typ + Grösse)?

Steht die Papierzufuhr auf „Automatisch“ oder „Standardschacht (Automatisch auswählen)“?

Wenn nicht, ändere die Einstellungen und probiere es noch einmal.

Bestseller Nr. 1
Outlook 2016: Die Anleitung in Bildern. Komplett in Farbe. Ideal für alle Einsteiger, auch Senioren
  • Otmar Witzgall
  • Herausgeber: Vierfarben
  • Auflage Nr. 1 (28.01.2016)
  • Broschiert: 303 Seiten

Hilft alles nicht, ist eventuell die Datei

OutlPrnt 

schuld.

Diese liegt im Ordner

%appdata%\Microsoft\outlook

Outlook speichert darin gewisse Druckeinstellungen zwischen. Schließe Outlook, lösche diese Datei (sie wird beim nächsten Start neu erstellt) und starte Outlook neu. Jetzt sollte alles wie gewohnt klappen.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.