Mac: „Öffnen mit“ Menü bereinigen | Weg mit überflüssigen Einträgen!

lars-schlageter-autor
Hallo, hier schreibt Lars. Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Geprüfter (und begeisterter) Webmaster. Ebenso begeisterter Windows-, Apple-, und Office-User. Ich schreibe über alle möglichen Themen rund um IT. Mehr über mich erfährst du hier: Über mich. Danke für deinen Besuch!

Mac öffnen mit Dialog kaputtJetzt arbeite ich fast 4 Jahre mit einem Mac. Da soll ja alles besser sein wie bei Windows. Manchmal ja. Doch manchmal auch nicht. Plötzlich sieht der „Öffnen mit“ – Dialog so aus:

oeffnen-mit
Überladener „Öffnen Mit“-Dialog auf einem Mac

Wie lässt sich das beheben? Ich habe einige Zeit für die Recherche dazu gebraucht. Schliesslich wurde ich auf der Website maclife fündig.

Am einfachsten geht es, mit dem Befehl

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Versions/A/Frameworks/LaunchServices.framework/Versions/A/Support/lsregister -kill -r -domain local -domain user;killall Finder

Nicht erschrecken! Beim ersten Aufruf des „Öffnen Mit“-Dialog dauert es etwas länger, bist es – dann korrekt – erscheint:

oeffnen-mit-02
Aufgeräumter „Öffnen Mit“-Dialog auf einem Mac
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.