Microsoft Office Access

Microsoft Office Access lernen? In dieser Rubrik findest du alle Access-Seiten und Videos von it-zeugs.de…

Microsoft Access lernen

Aller Anfang ist schwer, erst recht, wenn es darum geht, erste Schritte mit der Microsoft Datenbank Access erfolgreich zu meistern. Mit dem folgenden Tutorial kannst du dir aber die wichtigsten Grundlagen aneignen. Wir schauen uns dort zusammen die folgenden Themen an:

  • Was ist eine Datenbank?
  • Datenbanktheorie
  • Die Elemente einer Datenbank
  • Normalisierung von Datenbanken
  • Objekte einer Datenbank
  • Warum Access?
  • Tabellen – Enwickeln einer Datenbank mit einer Tabelle
  • Füllen der Tabelle tAdressen mit Beispieldaten
  • Sortieren von Daten in Access-Tabellen
  • Abfragen
  • Berichte
  • Eingabeformate
Tutorial: Office Access 2013 Datenbank für Einsteiger
Klicke hier, um die Grundlagen von Access mit dem Einsteigertutorial von it-zeugs.de zu lernen
18-08-13 20:30

Als nächstes folgen einige Videos, mit denen du dein Wissen im Bereich Access vertiefen kannst. Die Videos sind relativ kurz gehalten, so dass du dir auch mit wenig Zeit einzelne Themen „herauspicken“ kannst.

Access 2016: Einstieg – Öffnen, Oberfläche, erste Tabelle anlegen

Dieses Video hat ungefähr den gleichen Inhalt, wie das schriftliche Tutorials. Du lernst also darin die grundlegenden Funktionen von Access verstehen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Microsoft Access: Beziehungen in Datenbanken verstehen

In diesem Video gehe ich auf das Thema Beziehungen etwas detaillierter ein. Nein, es geht nicht um die Beziehung zu deiner Freundin oder deinem Freund, sondern um Beziehungen zwischen Tabellen einer Datenbank

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Bestseller Nr. 1
Access 2016: Das umfassende Handbuch. Tabellen, Formulare, Berichte, Datenbankdesign, Abfragen, Import und Export, SQL, VBA, DAO u. v. m.
  • Dr. Wolfram Langer
  • Herausgeber: Rheinwerk Computing
  • Auflage Nr. 1 (31.10.2016)
  • Gebundene Ausgabe: 1065 Seiten
Bestseller Nr. 2

Access 2016: Wie komme ich an Beispieldaten um Access zu lernen?

Wenn du mit Access übst, brauchst du Beispieldaten. Es ist sehr mühsam, sich hier eine vernünftige Menge an Daten aus der Nase zu ziehen. Einfacher geht es mit dem Online-Dienst, den ich dir in dem folgenden Video vorstelle.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Access 2016: So erstellst du Formulare für Tabellen oder Menüs

So eine Tabelle sieht ganz schön öde aus. Schöner ist es für den Anwender deiner Datenbank, wenn er die Daten in ein schickes Formular eingeben kann. In diesem Video zeige ich dir, wie du einmal ein Formular für eine Tabelle und ein Formular für ein Menü erstellen kannst.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Access 2016: So berechnest du neue Feldwerte aus bestehenden Feldern

Manchmal musst du auch in Access rechnen. Zum Beispiel wäre es gut, dass aktuell Alter anhand des Geburtsdatums einer Person ausrechnen zu können. In diesem Video zeige ich dir, wie es geht.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Die Beschreibung bei Microsoft, um das Alter berechnen zu können, findest du unter https://support.microsoft.com/de-ch/help/508599.

Der Ausdruck, den du benötigst, lautet…

DatDiff("jjjj";[Geburtsdatum];Datum()) + (Format(Datum();"mmtt") < Format([Geburtsdatum];"mmtt"))

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Eine unbekannte Access-Datenbank analysieren

In diesem Video gebe ich dir ein paar allgemeine Tipps, wie du eine unbekannte Datenbank analysieren kannst.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Microsoft Access lernen: Quicktipp Zeilen einer Tabelle bis zum Ende markieren

Kurz und knackig erzähle ich dir in diesem Video, wie du eine Tabelle bis zum Ende markieren kannst.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Quellen / Weitere Links

Achtung!

Dieser Artikel wurde automatisiert vom alten CMS übernommen. Dort war er zuletzt am 07.09.2017 geändert worden. Bei der Konvertierung können sich Fehler eingeschlichen haben, wie zum Beispiel falsche Zeilenumbrüche, fehlende Bilder oder fehlende Zeichen. Wenn du einen solchen Fehler entdeckst, dann schreibe doch bitte einen Kommentar, damit ich das beheben kann.

Vielen Dank für deine Mühe.

Das könnte dich auch interessieren:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.