Home » Windows » Win Clients » Windows 8 » Windows 8 Client in eine Active Directory Domäne joinen
- Anzeige -
Software Asset Management beim Fachmann

Windows 8 Client in eine Active Directory Domäne joinen

Das Vorgehen ist grundsätzlich das gleiche wie seit Windows Vista.

Step 1

Kontrolle Netzwerkeinstellungen (Name, IP)

Ein sinnvoller Workstation-Name sollte vor dem Domain-Join vergeben sein.

Die IP des DNS-Servers muss natürlich auf einen DNS-Server der Active Directory Domäne lauten.

Step 2

In den Systemeigenschaften (rechte Maustaste auf Computer) Einstellungen vornehmen.

Das war es schon.

Nach dem Neustart auf korrekte Anmeldung an der Domäne achten.



War der Artikel hilfreich? Bitte liken und sharen. Danke!

it-zeugs.de ist auch auf Facebook...

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.