Home » Webdesign » CMS MODX » MODX kompatible 301-Umleitung
- Anzeige -
Software Asset Management beim Fachmann

So erstellst Du eine 301 Umleitung, die für MODX kompatibel ist

Immer wenn Du die Seitenstruktur änderst und neue URLs eingeführt werden, musst Du Google und anderen Suchdienstanbietern Bescheid sagen, wo Sie die neue Seite finden. Hierzu gibt es die sog. 301 Weiterleigung. Die normalerweise angegebene Syntax kollidiert jedoch mit den Anweisungen für die sogennanten Friendly URLS, so dass die Umleitungen nicht funktionieren. Um dies zu korrigieren, verwendest Du bitte die folgende Syntax:

RewriteRule alteurl.html$ http://www.mypage.ch/neueurl.html [R=301,L]

Das ganze packst Du in die .htaccess vor die Anweisungen für die Friendly URLS.



War der Artikel hilfreich? Bitte liken und sharen. Danke!

it-zeugs.de ist auch auf Facebook...

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.