Home » Sonstiges » Citrix » Citrix Xenapp 6.0 für Euer Labor
- Anzeige -
Software Asset Management beim Fachmann

Citrix Xenapp 6.0 für Euer Labor

Inhaltsverzeichnis

Wo findest Du das Material für Deine Citrix-Testumgebung?

Betreut Ihr auch noch Citrix-Farmen mit Xenapp 6.0? Manchmal ist es praktisch, eine Testfarm im Labor zu haben. Der Extended Support seitens Citrix läuft hier ja immerhin noch bis 2020. Eine Tabelle mit den Supportdaten findet Ihr übrigens bei Citrix unter Lifecycle Announcement for Citrix XenApp".

Hier hilft die "Citrix Trial Evaluation Lab of Citrix XenApp 6.0", die man herunterladen kann.

Auf der Citrix Seite habe ich die jedoch vergeblich gesucht. Fündig wurde ich auf der Seite app-v.be. M. Willems hat im Artikel Citrix-Download Files" diverse Quellen übersichtlich dargestellt und unter anderem auch den Download der Datei CitrixXA6EVA.exe.

Die Trial kommt als VHD daher. Willst Du diese unter VMware ESXi laufen lassen, musst Du die VHD erst noch in das passende Format wandeln. Hier kannst Du z.B. den Starwind V2V Converter nehmen. Da es bei mir auf dem ESXi Server knapp hergeht, musste das Ergebnis unbedingt wieder eine dynamische Disk sein. Die kann der V2V Konverter nur in einer älteren Version erzeugen. Bei der Erstellung der VM wählst Du daher die Option "Custom" und legst eine VM der Version 7 an.

Das erste Aufstarten der Trial zeigt das nächste Problem. Die Passwörter stimmen nicht mit denen aus der Doku überein. Ricky Gao hat die korrekten und diese erfreulicherweise auf seiner Webseite im Artikel How to make the XenApp evaluation virtual appliance working" zur Verfügung gestellt.

Die Passwörter der "Citrix Trial Evaluation Lab of Citrix XenApp 6.0"

Windows-Anmweldung

License Administration Console

Erste Schritte

Nach der Installation installierst Du als erstes den "Role Service" "Remote Desktop Licensing" nach.

Wenn Du diesen aktiviert, wirst Du feststellen, dass die sogenannte Grace-Period von 120 Tagen, in denen Du diesen ohne Lizenzierung benutzen kannst, abgelaufen ist.

120 Tage Grace Period des Terminal Server Lizenzserver zurücksetzen

Du kannst jedoch den Key...

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Terminal Server\RCM\GracePeriod

...löschen, um die Zeit zurück zu setzen. Hierzu musst Du aber erst als Administrator den Besitz über den Schlüssel "Grace Period" übernehmen und Dir (also dem Administrator) Vollzugriff darüber geben.

David Mercer hat das im Artikel Server 2012 RDS Reset 120 Day Grace Period" beschrieben.

Anschliessend aktivierst Du den Remote-Desktop-Zugriff auf den Server.

Neue Farm erstellen

Ihr habt hoffentlich einen Domänencontroller in Eurem Lab? Als nächstes solltet Ihr den Server in die Domäne joinen.

Normalerweise braucht es zum Testen eine Evaluation License. Die Option für Version 6.0 kann ich aber nicht mehr auf der Citrix-Farm finden. Eine einzelne Verbindung sollte auch ohne Evaluation License möglich sein. Falls Ihr mal einen Citrix-Kurs besucht, könnt Ihr für Lehrzwecke eventuell auch von dort eine Lizenz verwenden.

Beachte, dass die Lizenzen auf den Hostnamen des Servers ausgestellt werden. Diesen musst Du also gg. anpassen.

Da man das Lizenz hinzufügen so selten braucht und ich jedes Mal neu davor hocke, hier der Weg.

Rufe die "License Administation Console" auf

Citrix License Administation Console

Klicke rechts oben auf "Administration".

Citrix License Administation Console

Unter "Vendor Daemon Configuration" findest Du die Option "Import Licenses".

Citrix License Administation Console

Citrix Lizenzen neu einlesen lassen

Teilweise gibt es eine Fehlermeldung. Dann hilft es, wenn Du die Lizenzen neu einliesst. Klicke hierzu unter "Vendor Daemon Configuration" auf das Wort running.

Citrix License Administation Console

In der nächsten Maske wählst Du "Reread Licenses".

Citrix License Administation Console

Farm erstellen

Die Installation ist zwar schon vorkonfiguriert, aber wenn Du wie ich eine eigene Domäne hast, solltest Du gg. die Farm nochmal neu erstellen. Wähle hierzu den "XenApp Server Role Manager".

XenApp Server Role Manager

Wähle jetzt bei XenApp "Edit Configuration"

XenApp Server Role Manager

In der nächsten Maske wählst Du "Create a new server farm"

XenApp Server Role Manager

Ein entsprechender Assistent startet.

Citrix Web Interface anpassen

Falls Du den Servernamen angepasst hast, musst Du nun noch das Web Interface anpassen, auch wenn Du nur den lokalen Zugriff übst.

Starte "Citrix Web Interface Management"

Citrix Web Interface Management

Für beide Einträge "XenApp Web Sites" und "XenApp Services Sites" stellst Du unter "Server Farms"...

Citrix Web Interface Management

...den richtigen Server ein.

Citrix Web Interface Management

Anwendung freigeben

Um Anwendungen freizugeben, gehst Du wieder in die "Citrix Delivery Services Console". Beim ersten Start läuft (hoffentlich erfolgreich) noch das sogenannte Discovery durch.

Jetzt hangelst Du Dich am Baum an der rechten Seite bis zu "Application".

Du klickst rechts auf "Applications" und wählst "Puplish application".

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Jetzt startet der Assistent zum freigeben der Anwendungen. Lass uns einmal Wordpad freigeben.

Klicke auf "Next".

Gib einen vernünftigen Namen und eine Beschreibung ein.

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Klicke auf "Next".

In dieser Maske kannst Du die Einstellungen lassen.

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Klicke auf "Next".

Jetzt wählst Du die Anwendung und das Arbeitsverzeichnis aus. Am einfachsten geht das mit "Browse".

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Beachte aber bitte, dass Du in einer produktiven Umgebung die Rollen in der Regel aufteilst auf einen Management-Server und mehrere Applikations-Server. Wenn die Applikation, die Du freigeben willst, nicht auf dem gleichen Server ist, funktioniert "Browse" nicht, sondern Du musst den Pfad und das Arbeitsverzeichnis "von Hand" eingeben.

Klicke auf "Next".

Füge den (oder die in einer produktiven Umgebung) Server hinzu, auf dem die Applikation installiert ist.

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Klicke auf "Next".

Füge die Berechtigung für Deine Applikation hinzu. In einer produktiven Umgebung ist es keine schlechte Idee, für jede Umgebung eine Anwendungsgruppe zu erstellen und diese dann den Applikationen hinzuzufügen. In die jeweilige Gruppe packst Du dann die User, die die Anwendung benötigen. Falls Du Berechtigungen auf Benutzerebene vergeben willst, nimm bitte "Show users".

Ich nehme der Einfachheit halber die Domänen-Benutzer.

Citrix XenApp 6.0 Anwendungen freigeben

Klicke auf "Next".

Passe gegebenfalls das Icon Deiner Applkikation an.

Klicke auf "Next".

Klicke auf "Finish".

Applikation aufrufen

Klicke rechts unten mit der rechten Maustaste auf das Citrix-Symbol und wähle "Server ändern".

Citrix XenApp 6.0 Client

Gib in der folgenden Maske Deinen Servernamen ein.

Klicke zum Aufruf der Applikation auf das Citrix-Symbol und wähle die passende Applikation aus.

Citrix XenApp 6.0 Client


War der Artikel hilfreich? Bitte liken und sharen. Danke!

it-zeugs.de ist auch auf Facebook...

Schreibe einen Kommentar - aber kein SPAM - der wird zuverlässig gefiltert!

  • Erforderliche Felder sind markiert mit *.

If you have trouble reading the code, click on the code itself to generate a new random code.